Für die Keyword-Recherche und Keyword-Potenzialanalyse müssen häufig verschiedene generische Keywords mit weiteren Begriffen kombiniert werden. Dies können Bundesländer, Städte, Transaktionsbegriffe oder andere Begriffe sein. Mit diesem Keywordshuffler können Sie Keywords entsprechend zusammenführen.

Fügen Sie links eine Liste von Keywords ein und fügen Sie rechts die Keywords ein, die jeweils zu jedem links eingefügten Begriff angestellt werden sollen. Sie können auch die angebotenen Vorlagen nutzen.

Dann klicken Sie auf "Shuffle" und es erscheint eine Liste aus den zusammengestellten Varianten der Keywords. Diese können Sie nutzen, um beispielsweise das Suchvolumen jeweils zu bestimmen.

Keyword-Shuffler

Welche Hauptkeywords sollen genutzt werden?

Welche Keywords sollen jeweils zu den linken kombiniert werden (shuffle)?



Tags zum Thema: seo , sem , sea , Google , keywords

Kommentieren